Rechtsanwalt:

David Sahlender

David Sahlender
Rechtsanwalt:
Rechtsanwalt seit 2015
Zusatzausbildung:
Fachanwaltsausbildung Versicherungsrecht §§4, 4a FAO
Status:
Associate
Ausschließlich tätig:
Versicherungsrecht
Werdegang:
Rechtsanwalt Sahlender schloss an der Universität Bremen sein 1. Staatsexamen mit großem Prädikat ab. Nach dem Referendariat, abgeleistet am Oberlandesgericht Bremen, begann er nach dem Abschluss des 2. Prädikatsexamens bei der Kanzlei Blanke, Meier, Evers Rechtsanwälte mit seiner anwaltlichen Tätigkeit, die er 2016 bei den Rechtsanwälten und Notaren Habekost fortsetzte. Da unsere Fachanwaltskanzlei im Versicherungsrecht, die ausschließlich Versicherungsnehmer vertritt und niemals Versicherer, zu den bundesweit wohl größten Kanzleien zählt, war es von ihm nur folgerichtig Anfang 2018 in unsere Kanzlei zu wechseln, worüber wir sehr froh sind. Bei uns ist er im ausschließlich versicherungsrechtlich tätigem Team von Herrn Rechtsanwalt Mumm vor allem für alle großen Sachschadensfälle zuständig. Dazu gehören als Gefahren alle Brand- und Wasserschäden, Sturm- und Elementarschäden sowie Einbruch- und Raubschäden sowie alle weiteren Gefahren die Sachenschäden abdecken. Bei diesen Gefahren stehen die Gebäudeschäden (Geschäftshäuser, Privathäuser, Firmenhallen aber auch Fuhrparks und Maschinen) und Inhaltsschäden (Geschäfts- und Betriebsinhaltsschäden, Hausratschäden, Maschinenschäden) im Vordergrund. Herr Rechtsanwalt Sahlender hat ein außergewönlich gutes Gespür für die richtige Sachverhaltsermittlung und ist stark in der Verhandlungsführung mit dem Versicherer. Natürlich setzen wir Herrn Sahlender auch in allen anderen Versicherungsfällen ein.
Rechtsanwaltskammer:
Hanseatische Rechtsanwaltskammer Bremen
E-Mail: