Steuerfachangestellte oder Lohnbuchhalter (m/w/div.)

Schön, dass Sie diese Anzeige lesen. Es wird spannend, lesen Sie bis zum Ende.

Kurz zu uns:

Wir sind eine stark wachsende Anwaltskanzlei mit Standorten in Berlin, München, Hamburg, Bremen, Hannover und Nürnberg. Wir sind Fachanwälte für Arbeitsrecht (19 Fachanwälte) und Versicherungsrecht (6 Fachanwälte) und nur in diesen beiden Gebieten tätig. Mit insgesamt derzeit über 35 Anwälten gehören wir zu den führenden Arbeitsrechts- und Versicherungsrechtskanzleien in Deutschland.

Mehr über uns finden Sie unter www.ra-wittig.de.

Und jetzt wollen wir die Kanzlei um den Bereich Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung erweitern. Zuerst in Bremen, dann zeitnah folgend an allen anderen Standorten, also Hamburg, Berlin, Hannover, zuletzt München und Nürnberg.

Wir stehen in den Startlöchern und suchen noch jemanden, der den Bereich als Steuerfachangestellter oder Lohnbuchhalter aufbaut. Sie sollen der/diejenige sein, der/die in der Kanzlei diesen Posten besetzt und als zukünftige Führungsperson für den Aus- und Aufbau der internen Strukturen verantwortlich ist.

Wollen Sie richtig Karriere machen in einer Kanzlei, die wächst?

Dann sollten Sie sich jetzt bei uns bewerben, denn wir sind sicher, dass wir in kurzer Zeit den Bereich der Steuerberatung, Wirtschaftsprüfung und Unternehmensberatung enorm ausbauen werden. Sie wachsen automatisch mit uns mit – genauso wie Ihre Vergütung!

Und wenn Sie noch keine Berufserfahrung haben, bewerben Sie sich trotzdem. Wir werden einen Platz im Team für Sie finden, an dem sie sich voll entwickeln und spezialisieren können.

Die Vergütung ist überdurchschnittlich, soziale Leistungen, wie z. B. die betrieblich finanzierte private Unfallversicherung (24 Stunden/weltweiter Schutz) kommen hinzu, wie auch selbstverständlich flexible Arbeitszeiten sowie Möglichkeiten der individuellen Fortbildung.

Was wir erwarten:

Dass Sie Ihren Job beherrschen, ist ohnehin klar. Wir erwarten Kreativität und keine Besorgnis, Verbesserungsvorschläge einzubringen. Wir erwarten, dass Sie mitdenken, mitentwickeln und die gefassten Pläne mit umsetzen, sowie Fingerspitzengefühl bei der Auswahl weiterer Mitarbeiter und Führung derselben, und natürlich auch einen ausgeprägten Hang zur Digitalisierung und zum  Einsatz Neuer Medien und weiterer Unterstützungswerkzeuge haben.

Bewerben Sie sich bei uns, lernen Sie uns kennen. Die Chance, einen völlig neuen Bereich der Kanzlei aufzubauen und von Anfang an mitgestalten zu können, gibt es nicht häufig. Und der Vorteil ist, dass wir wissen, dass es funktionieren wird.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Überzeugen Sie uns – und senden Sie Ihre Bewerbung per E-Mail an bewerbung@ra-wittig.de (Ansprechpartner Herr Tim Varlemann) oder Sie nutzen unser Kurzbewerberformular. Wir melden uns dann direkt bei Ihnen.

Datenschutzhinweise für Bewerber

 

Ihr Max Wittig und Kagan Ünalp
Partner der Wittig Ünalp PartGmbB

 

Kurzbewerbung

Sicherheitsfrage*: Welche Zahl ist größer, 3 oder 6?