• Fachanwaltskanzlei für Arbeitsrecht und Versicherungsrecht

Fachanwalt für Versicherungsrecht - KFZ-Kasko

KFZ-Kaskoversicherung


Grundsätzliche Fragen zur Kasko-Versicherung

Die Kfz – Kasko Versicherung umfasst Schäden durch Diebstahl, Brand, Vandalismus, Steinschlag, Wildunfälle, Elementarschäden, eigenverursachte Unfälle, um nur die wichtigsten zu nennen.

Teilkasko/Vollkasko-Versicherung

Man unterscheidet aber die Teilkasko-Versicherung von der Vollkasko-Versicherung.

Mehr Informationen zu Teilkasko finden Sie unter Teilkasko.

Mehr Informationen zu Vollkasko finden Sie unter Vollkasko.

Hochstufung/Rückstufung in der Schadenfreiheitsklasse

Bei einem Schaden im Kaskobereich stellt sich regelmäßig die Frage, wie es sich mit der Hochstufung bzw. Rückstufung in der Schadensfreiheitsklasse (SF-Klasse) verhält, wie sich also die Beiträge in der Versicherung verändern und auch, ab welchem Zeitpunkt. Alles zum Thema Hochstufung bzw. Rückstufung finden Sie unter Hochstufung.

Vollkaskoschaden bei Trunkenheit

Immer wieder erreichen uns auch Fragen zu dem Thema, wie es sich mit Alkohol am Steuer verhält. Ist die Kaskoversicherung leistungsfrei, wenn im betrunkenen Zustand einen Unfall verursacht wurde? Mehr dazu unter Trunkenheit.

Vollkaskoschaden Ersatzfahrzeug

Jeder kennt es: Wenn einem ein anderer in das Fahrzeug fährt und Schuld hat, hat man Anspruch auf einen Ersatzfahrzeug. Wie ist das aber im Bereich der Kaskoversicherung? Ist der Kasko-Versicherer auch verpflichtet, ein Ersatzfahrzeug zur Verfügung zu stellen? Mehr dazu unter Ersatzfahrzeug.

Vollkasko übernimmt Schaden nicht

Liegt ein ersatzpflichtiger Kaskoschaden vor und will der Versicherer nicht regulieren stellt sich die Frage, wie man in diesen Fällen vorgehen sollte. Worauf man bei der Meldung des Schadens achten muss, wie die Schadenformulare auszufüllen sind und wie es zu einer Regulierung im Schadenfall kommt ist unter Schadenregulierung näher dargestellt.