• Die Spezialisten für Arbeitsrecht in Hamburg

    Foto - Fachanwaltskanzlei in Hamburg
  • Foto - Fachanwaltskanzlei in Hamburg
  • Foto - Fachanwaltskanzlei in Bremen

Arbeitsrecht Hamburg

Sie suchen Informationen zum Arbeitsrecht in Hamburg? Oder Sie suchen einen Rechtsanwalt, der im Arbeitsrecht in Hamburg erfahren und qualifiziert ist, Ihre Interessen durchzusetzen? In beiden Fällen sind Sie auf dieser Webseite richtig.

Gänsemarkt 35sofort auf Karte anzeigen
20354 Hamburg

Tel.:040 34107630
Fax:040 341076350
E-Mail:info@ra-wittig.de


1. Die richtige Kanzlei im Arbeitsrecht in Hamburg

Wer ein arbeitsrechtliches Problem hat, dass er alleine lösen kann, braucht keine Kanzlei und keinen Rechtsanwalt (RA). Wer im Arbeitsrecht ein Problem hat, dass er alleine nicht mehr lösen kann, muss wissen, an wen er sich wenden kann. Folgende Punkte können helfen, den richtigen Rechtsanwalt zu finden:

1.a. Erfahrung im Arbeitsrecht

Erfahrung, egal in welchem Rechtsgebiet oder auch egal in welchem Beruf, ist entscheidend für den Erfolg. Je anspruchsvoller die Arbeit ist und je länger die Ausbildung dauert desto mehr Erfahrung ist zusätzlich von Nöten, um möglichst perfekte Arbeit abzuliefern. Die Ausbildung eines Anwalts dauert 13 Jahre Schule, 5 Jahre Studium und 2,5 Jahre Referendariat. Und dann ist man ein gestandener Anwalt? Wann kann man das von sich sagen? 

Wir sind jedenfalls im Arbeitsrecht seit 20 Jahren, genauer seit 1998, tätig. Bei „Erfahrung“ können wir getrost einen Haken setzen. 

1.b. Qualifikation und Spezialisierung im Arbeitsrecht in Hamburg

Die Rechtsanwaltskammer hat unseren Anwälten bereits 12 Mal erlaubt, den Fachanwaltstitel im Arbeitsrecht zu führen. Qualifikationen haben wir genug.

Zudem hat sich die gesamte Kanzlei auf das Arbeitsrecht spezialisiert. Der Vorteil der Spezialisierung einer gesamten Kanzlei auf ein Rechtsgebiet ist, dass sich die Anwälte untereinander austauschen können. Was der eine Anwalt noch nicht weiß, weiß der andere. Das Wissen einzelner erhöht das Wissen aller. Aktives Wissensmanagement führt dazu, dass das Wissen der gesamten Kanzlei höher wird. Wenn ein Fachanwalt für Arbeitsrecht sich mit einem Fachanwalt für Medizinrecht und einem Fachanwalt für Mietrecht unterhält wird der Fachanwalt für Arbeitsrecht kaum schlauer aus dem Gespräch hinsichtlich des Rechtsgebiets Arbeitsrecht herauskommen als er hineingegangen ist. Ganz anders in einer spezialisierten Anwaltsboutique. Wenn sich mehrere Fachanwälte eines Rechtsgebietes unterhalten, profitieren alle von diesem Wissensaustausch für genaue dieses Rechtsgebiet. So ist es bei uns. Im Arbeitsrecht. In Hamburg. Täglich. 

1.c. Schnelligkeit, Dienstleistungsgedanke und Kanzleigrundsätze

Wir machen uns viele Gedanken, wie wir unsere Mandanten im Arbeitsrecht zufrieden stellen können. Was unsere Mandanten uns von anderen Anwaltskanzleien erzählen, von denen sie zu uns wechseln, nehmen wir extrem ernst, denn wir wollen nicht die gleichen Fehler machen. Das führt dazu, dass wir ausreichend Rechtsanwälte beschäftigen, damit jeder Anwalt genug Zeit für seine Mandanten hat. Wir sorgen auch im Urlaubs- oder Krankheitsfall dafür, dass immer eine Vertretung ansprechbar ist, die sich in den Fällen ebenfalls gut auskennt. Der Dienstleistungsgedanke wird bei uns großgeschrieben, denn wir möchten, dass Sie uns weiterempfehlen. Über Kosten reden wir offen und umfangreich, damit es darüber mit den Mandanten keinen Streit gibt. Kurze Wartezeiten, schnelle Reaktionszeiten, Schriftsätze die rechtzeitig gefertigt werden und zur Überprüfung und Freigabe den Mandanten vorgelegt werden, gehören ebenso zu unserer Arbeitsweise wie die rechtzeitige und umfassende Information der Gerichte. Unsere Anwälte jedenfalls werden Sie nie kurz vor einem gerichtlichen Termin vor dem Arbeitsgericht Hamburg sehen, wie sie wild und in letzter Minute noch in der Akte blättern, um sich überhaupt ein Bild von dem Fall zu machen, der zwei Minuten später verhandelt wird. All das sind Auszüge der Punkte, warum andere Mandanten zu uns in die Kanzlei gewechselt sind - und immer noch dort sind.

2. Informationen zum Arbeitsrecht in Hamburg

Allgemeine Informationen zum Arbeitsrecht in Hamburg findet man auf vielen Webseiten. Natürlich auch auf unserer. Allerdings ist unser Schwerpunkt nicht der, alle arbeitsrechtlichen Fragen auf unserer Webseite zu beantworten. Wir meinen, dass ohnehin jeder Fall anders ist und daher auch anders bearbeitet werden muss. Deshalb ist es uns lieber, Sie fragen uns direkt nach Ihrem Fall und fragen uns nach unserer Einschätzung, wie man Ihren Fall erfolgreich außergerichtlich oder auch gerichtlich durchficht. Durch allgemeine Informationen bekommen Sie immer nur ein allgemeines Wissen, das Sie auf Ihren konkreten Fall nicht einfach übertragen können. Es gibt im Arbeitsrecht derart viele taktische Möglichkeiten zu agieren, dass es jede Website sprengen würde. Wir können nicht auf unserer Website 20 Jahre Berufserfahrung von 20 Anwälten niederschreiben. Das zeichnet einen guten Anwalt aus, dass er seine Erfahrung nutzt, um jeden einzelnen individuellen Fall erfolgreich zu gestalten.

2.a. Ratgeber im Arbeitsrecht

Wir haben natürlich trotzdem einen Ratgeber für Arbeitsrecht auf dieser Webseite. Klicken Sie sich rein, wir meinen, wir haben wichtige einzelne Punkte ausführlich besprochen und auch tolle Tipps im Ratgeber Bereich eingebaut. Wenn Sie das nutzen können, ohne anwaltliche Hilfe in Anspruch zu nehmen, dann ist es umso besser und es freut uns. Beachten Sie aber bitte, dass es sich um allgemeine Ausführungen handelte, die nicht auf jeden einzelnen Fall passen.

2.b. Häufigste Konstellationen im Arbeitsrecht – Individualarbeitsrecht

Die häufigsten Konstellationen im Arbeitsrecht, auch in Hamburg, ist das Individualarbeitsrecht. Dabei geht es um ein bestimmtes Arbeitsverhältnis eines Arbeitnehmers mit einem Arbeitgeber und alle Probleme, die dabei entstehen können. Dabei ist die Kündigung das Ereignis, das am meisten in die Rechtsposition des Arbeitnehmers eingreift. Wir haben deshalb ausführliche Informationen unter dem Begriff Kündigung im Ratgeberbereich zur Verfügung gestellt. Insbesondere die verhaltensbedingte Kündigung, die Kündigungsschutzklage, auf die Kündigung während einer Krankheit und der Sonderkündigungsschutz wurden bearbeitet.

Ein wichtiger Punkt dabei ist natürlich auch die Abfindung. Wann bekommt man viel, wann bekommt man weniger Abfindung fragen sich viele Arbeitnehmer. Eine schlüssige Antwort findet man auch kaum auf einer Webseite. Warum ist das so? Weil auch wir hier nicht verraten, wie wir es schaffen, hohe Abfindungssummen für Arbeitnehmer zu erstreiten oder aber Abfindungen komplett zu vermeiden, wenn unser Mandant ein Arbeitgeber ist. Andere erfolgreiche Arbeitsrechtskanzleien sehen das wohl ähnlich. Und behalten ihre Betriebsgeheimnisse für sich und ihre Mandanten und veröffentlichen sie nicht auf ihren Webseiten.

2.c. Betriebsverfassungsrecht – das kollektive Arbeitsrecht

Arbeitsrecht in Hamburg bedeutet aber auch Betriebsverfassungsrecht. Betriebsverfassungsrecht ist kollektives Arbeitsrecht. Zum Betriebsverfassungsrecht finden Sie auf dieser Website nur wenige Informationen, da wir der Meinung sind, dass das Betriebsverfassungsrecht derart kompliziert und weitläufig ist, dass es ohne anwaltliche Beratung ohnehin nicht geht. Allein wie man richtig einen Betriebsrat wählt füllt Bände arbeitsrechtlicher Literatur und es wäre vermessen, hier auch nur einen Ausschnitt dieses Wissens zu veröffentlichen. Unser Schwerpunkt ist auch nicht, viel zu schreiben und zu informieren, sondern unsere Aufgabe ist, Interessen im Einzelfall durchzusetzen. Wäre es anders, wären wir Professoren und würden Bücher schreiben und in der Lehre tätig sein - als Anwalt hätten wir unseren Beruf verfehlt.

3 Arbeitsrecht in Hamburg: Fazit

Wenn Sie allgemeine Informationen im Arbeitsrecht in Hamburg suchen, finden Sie sicherlich auf dieser Webseite genügend, damit Sie eine erste Einschätzung Ihres Falles vornehmen können. Noch einfacher geht es, wenn Sie uns einfach anrufen und uns Ihre konkrete Frage stellen. In der Regel kann ein kurzes Telefonat mehr Fragen klären als ein stundenlanges Surfen im Internet auf verschiedensten Webseiten.

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail oder nutzen Sie das nachstehende Kontaktformular für die Kontaktaufnahme. Wir freuen uns, wenn wir für Sie Ihre Interessen durchsetzen können. Mit unserer Erfahrung, unsere Qualifikation und unserem Dienstleistungsgedanken haben wir gute Voraussetzungen für einen erfolgreichen Prozess gelegt. Nun liegt es an Ihnen, Kontakt mit uns aufzunehmen, damit wir für Sie Ihre Interessen durchsetzen können.

Wir freuen uns auf Sie

Max Wittig und Team, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht

Anwalt Arbeitsrecht Hamburg

Nehmen Sie direkten Kontakt mit uns auf:

Mit (Stern*) gekennzeichnete Felder sollen bitte ausgefüllt werden.

Ein Mandatsverhältnis kommt durch diese Kontaktaufnahme nicht zustande.

Den Datenschutz-Hinweis habe ich gelesen und ja, ich willige in die Nutzung meiner Daten ein:*



Wittig Ünalp Rechtsanwälte PartGmbB

Spezialisierte Kanzlei für Arbeitsrecht mit mehreren Standorten

Gänsemarkt 35
20354 Hamburg 

Tel.:040 34107630
Fax:040 341076350
E-Mail:info@ra-wittig.de

Öffnungszeiten:

Montag 09:00–18:00 Dienstag 09:00–18:00 Mittwoch 09:00–18:00 Donnerstag 09:00–18:00 Freitag 09:00–18:00

Wir sind auch in MünchenBremenBerlin, Hannover und Nürnberg für Sie im Arbeitsrecht vor Ort.

Nehmen Sie direkten Kontakt mit uns auf:

Mit (Stern*) gekennzeichnete Felder sollen bitte ausgefüllt werden.

Ein Mandatsverhältnis kommt durch diese Kontaktaufnahme nicht zustande.

Den Datenschutz-Hinweis habe ich gelesen und ja, ich willige in die Nutzung meiner Daten ein:*