Wer ist für den Abschluss einer D&O-Versicherung zuständig?