Ihre Anwälte für Arbeitsrecht: Wittig Ünalp

Empfangskraft (m/w/d) gesucht!

• Bremen
Direkt zum Kurzbewerbungsformular!

Dein Berufsabschluss sollte irgendwas mit Bürotätigkeit zu tun haben

Als Empfangskraft freuen wir uns auf dich, egal, welchen Abschluss du erreichst hast. Nur irgendwas mit „Büro“ wäre schön. Uns ist auch egal, wo und was du bisher gearbeitet hast. Es ist ein hervorragender Arbeitsplatz für all diejenigen, die eher organisationstalentiert, freundlich, fröhlich, offen, extrovertiert und sympathisch sind und zudem fix und flexibel verschiedene Aufgaben übernehmen wollen. Eine Tätigkeit mit großer Verantwortung für das Betriebsklima und immer vielfältig, erfüllend und eingebettet in ein tolles Team, das immer unterstützt.

 

Wichtig ist uns, dass dir unsere Mandanten in der persönlichen Begegnung wichtig sind.

Dass du Spaß daran hast, mit unseren Mandanten zu sprechen, sie zu empfangen, sie so zu sehen und zu behandeln, wie wenn du Freunde zuhause empfängst (ok, ohne Küsschen links und rechts aber herzlich und fürsorglich und freundlich und mit echter Freude). Dass du möchtest, dass sich unsere Mandanten, deine Gäste, bei uns wohlfühlen.

Schön wäre auch, wenn es dir selbst auch wichtig ist, Mandanten wieder zu erkennen, wenn sie uns häufiger besuchen oder anrufen. Eine hohe soziale Intelligenz hilft in diesem Job sicherlich. Ein kleines Schwätzchen sollte immer drin sein.

 

Telefonieren

Am Empfang werden auch Mandanten anrufen. Wir haben zwar ein Telefonistenteam, aber es kann vorkommen, dass man dort bei besonderen Belastungen unterstützen darf. Telefonieren sollte Dir daher ebenfalls liegen.

 

Sehr gute Bezahlung

Du kannst eine sehr gute Bezahlung erwarten, denn der Empfang muss viel können und hat Kontakt mit den wichtigsten Menschen des Unternehmens: den Mandanten!

 

Das ist der Inhalt des Jobs

Am Empfang begrüßt du die Mandanten, zeigst ihnen den Besprechungsraum, nimmst Mäntel ab, fragst nach Getränkewünschen. Du sorgst dafür, dass der Raum jederzeit so ist, dass du dich auch selbst wohlfühlen würdest. Blumen (kaufen, pflegen), saubere Tische, Stühle sollten selbstverständlich sein. Alle Räume, die Mandanten sehen oder betreten, sind dein Zuständigkeitsbereich.

Zudem wünschen wir uns von Dir die Organisation der Verbrauchsartikel, also das Bestellwesen für alles, was die Kanzlei betrifft. Ob Kaffee, Milch, Tee, Kalender, Weihnachtsbaum: der Empfang unterstützt die Kanzlei bei allen erforderlichen Besorgungen, geht auch selbst einkaufen, wenn etwas fehlt und kümmert sich um die Küche, damit diese immer für Mandanten betretbar und vorzeigbar ist, vor allem sauber bleibt. Auch Geschirr in den Geschirrspüler ein- und ausräumen gehört dazu.

 

Deine Teamgröße

Wir stellen uns ein Empfangsteam von 3 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vor.

 

Ausbildung zur Empfangskraft

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, wer aber Vorkenntnisse hat, umso besser. Möglicherweise bilden wir dich noch weiter aus (oder auch erstmalig), wie man am besten telefoniert oder Gäste empfängt. Manche haben derart viel Talent, dass eine (zusätzliche) Ausbildung nicht erforderlich scheint.

 

Zusammenfassung: Was kannst Du bei uns erwarten:

  • Sehr gute, überdurchschnittliche Bezahlung.
  • Wunderbares Betriebsklima und Arbeit in kleinen Einheiten.
  • 30 Tage Urlaub .
  • Sehr hohe technisches Ausstattung
  • Sehr hohes Niveau der Kolleginnen und Kollegen in der Kanzlei
  • Die Möglichkeit, bei einem Probearbeiten die neuen Kollegen/Kolleginnen zu testen und kennenzulernen.
  • Kanzleifinanzierte Gruppenunfallversicherung für alle Mitarbeiter.
  • Flexible Arbeitszeiten, Vollzeit.
  • Sicherer Arbeitsplatz (mehr als 80 Beschäftigte).
  • Kaum Überstunden und wenn: Überstundenvergütung oder nach Wahl überstundenfrei.
  • Firmenevents – wie Oktoberfest in München, Weihnachtsfeiern, Kohlfahrten, Grillfeste, Sommerfeste, Weihnachtsbaumschlagen  
  • Betriebliche Altersversorgung/Gehaltsumwandlung möglich
  • Regelmäßige Fortbildungen und individuelle Förderung.
  • Wir wollen, dass du in einem Top-Team – mit viel Spaß – hervorragende Leistungen erbringen kannst
  • Keine Beschwerdeanrufe
  • Auf Wunsch die Möglichkeit, auch an anderen Standorten zu arbeiten oder bei Eignung auch die Möglichkeit, in ein Anwaltssekretariat, in das Telefonteam, in die interne Technik oder zum Veranstaltungsmanagement zu wechseln.
Kurzbewerbungsformular

Kurzbewerbungsformular

Ist dein Wunschstandort nicht dabei? Schreibe ihn uns bitte in das Freifeld unten.
Passender Beruf fehlt? Dann bitte Freifeld unten nutzen.
Mit Absendung dieser Anfrage bist du einverstanden, dass wir entweder per Telefon oder per E-Mail mit dir Kontakt aufnehmen.
Eine Kopie deiner Kontaktaufnahme senden wir direkt an deine E-Mail Adresse.
Wittig Ünalp: Fachanwälte für Arbeitsrecht

Wittig Ünalp Nord Rechtsanwaltsgesellschaft mbH // Impressum // Datenschutz

Wittig Ünalp Nord Rechtsanwalts-GmbH
Impressum // Datenschutz

[code_snippet id=6]
envelopephone-handsetcrossmenuchevron-downarrow-uparrow-down